INVESTORENREISE

Erlebe mit uns das Herz Lateinamerikas

Reise mit uns für 9 Tage nach Paraguay. Besuche bei dieser geführten Reise unsere Aufforstungsflächen und lerne das Land und seine Kultur kennen.

Die nächsten Reisetermine:
08.09 – 17.09.2021
10.11 – 19.11.2021
17.11 – 26.11.2021 (Wiederholer)

 

1. Tag

Transatlantikflug nach Asunción

2. Tag

Asunción – Villarrica Nach Ihrer Ankunft in Asunción, der paraguayischen Hauptstadt am Ufer des Río Paraguay findet ein kurzer Café-Besuch statt und Sie haben die Möglichkeit, Geld umzutauschen. Mittagessen in einer Churrascaria (Fleischgrill). Weiterfahrt nach Villarrica und Check-in im Hotel. Abendessen im Restaurant mit Besprechung des Reiseprogramms.

3. Tag

Paso Pé, Estancia Kapi‘i – Besuch unseres Büros in Villarrica mit Vorstellung der Unterneh-mensgruppe und unserer Mitarbei-ter. Danach Besichtigung unserer Baumschule Paso Pé, Hier erhalten Sie einen Einblick in die Anzucht und Optimierung einheimischer Holzarten (Nativas) und hoch pro-duktiver Eukalyptus-Sorten. Fahrt nach Yataity, Mittagessen, Besichtigung eines traditionellen Kunstgewerbe-Geschäfts und unserer Anpflanzungen auf der Estancia „Bella Vista“ in Yataity. Fahrt nach Kapi‘i und Besuch unse-rer Naturwald- und Eukalyptus-Anfplanzungen sowie unserer Bio-Rinderzucht auf unserer Estancia Kapi‘i. Hier lernen Sie unsere öko-logische und nachhaltige Bewirt-schaftung kennen und können sich über die Kombination von Misch-wald-Aufforstung und artgerech-ter Rinderhaltung in natürlicher Umgebung infomieren. Erleben Sie eine Wanderung im Atlanti-schen Regenwald. 20:00 Uhr Abendessen.

4. Tag

Independencia – Frühstück im Hotel und Abfahrt nach Independencia, eine von ehemals Badener Auswanderern gegründete Weinbaukolonie, das älteste und größte Weinan-baugebiet Paraguays mit deut-scher Schule und deutschem Sportclub, Besuch des Wasser-falls „Salto Suizo“. Mittagessen vor Ort Abends Asado auf der Estancia Kapi‘i und Möglichkeit eines Dis-kotheken-Besuchs.

5. Tag

Villarrica – Nach dem Frühstück Möglichkeit des Besuchs einer katholischen Messe im ärmeren Teil Villarricas. Mittagessen individuell Nachmittags findet ein Kräuter-Seminar statt, bei der Sie etwas über die paraguayische Pflanzen-welt erfahren. Abendessen im Restaurant, Über-nachtung im Hotel.

6. Tag

Villarrica – Nationalpark Iguazu Fahrt nach Foz do Iguazu, Imbiss unterwegs Besuch des Tropischen Vogel-parks, anschließend Besichtigung der Iguaçú-Wasserfälle, ein beein-druckendes Naturschauspiel. Sie zählen zu den größten Wasserfäl-len der Welt und befinden sich im Iguazú-Nationalpark. Hier im Atlantischen Regenwald, der sich einst über die gesamte Ostküste Brasiliens bis nach Argentinien und Paraguay erstreckte, ist eine der höchsten Biodiversitäten der Welt zu finden. In den subtropi-schen Wäldern, Regenwäldern und Dunstwäldern sind viele bedrohte Tierarten wie Jaguare, verschiedene Affenarten, Vögel und Schmetterlinge beheimatet. Durch Abholzung wurde der Atlantische Regenwald extrem reduziert. Abendessen und Latein-Amerikanische Show, Übernachtung im Hotel

7. Tag

Itaipú – Villarrica Frühstück im Hotel, nach dem Frühstück Fahrt nach Itaipú. Sie starten zu Ihrem Besichti-gungsprogramm der Superlative: Itaipú – das zweitgrößte Wasser-kraftwerk der Welt. Sie besichti-gen bei einer Busfahrt die 8 km lan-ge Stauanlage, mit Blick auf die rie-sige Turbinenhalle. Mit diesem paraguayisch- brasilianischen Gemeinschaftsprojekt wird durch Wasserkraft saubere Energie erzeugt, die große Teile beider Län-der versorgt. Das Kraftwerk hat eine Gesamtkapazität von 14.000 MW. Essen unterwegs Fahrt nach Villarrica, Check-in im Hotel, anschließend Essen und Besprechung

8. Tag

Fahrt nach Asunción – Frühstück im Hotel und Ab-schlussbesprechung im Büro. Nach dem Mittagessen Fahrt nach Coronel Martinez zur Besichti-gung unserer Anpflanzungen. Fahrt nach Asunción. Im Anschluss nehmen Sie an einer Stadtrundfahrt teil und erkunden eine der ältesten Städte Südame-rikas mit dem historischen Bahn-hof und weiteren Sehenswürdig-keiten. Abendessen über den Dächern von Asunción, Über-nachtung im Hotel.

9. Tag

Asunción – Frühstück im Hotel, Besuch eines Vortrags zur rechtlichen Situation in Paraguay im Ministerium für Industrie und Handel. Im Anschluss Möglichkeit zum Shop-ping und individueller Imbiss Nachmittags Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland.

Kosten

Erwachsener: 1.000,– € (Tagessatz 125,– €)
2. Erwachsener im DZ (nur für Ehepaare) 800,– € (Tagessatz 100,– €)
1. Kind bis 14 Jahre (im Zimmer der Eltern): 500,– € (Tagessatz 62,50 €)
ab 2. Kind bis 14 Jahre (im Zimmer der Eltern): 250,– € (Tagessatz 31,25 €)